Inhalt:

Willkommen in Schloss Neuschwanstein

Bild: Schloss Neuschwanstein

Restaurierungsarbeiten

Wir arbeiten laufend daran, Schloss Neuschwanstein in seiner ganzen Pracht zu erhalten. Zur Zeit finden daher Restaurierungsarbeiten und restauratorische Untersuchungen statt.

Dennoch sind alle Räume für Besucher zugänglich.

Bild: Gerüst an der Südfassade des Ritterhauses

An der Südfassade des Ritterhauses steht zur Zeit ein Gerüst, von dem aus die Fenster restauriert werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Oktober dauern.

 

Bild: Restaurierungsarbeiten im Sängersaal

Der Sängersaal ist derzeit zur Hälfte eingerüstet. Ein Teil des Gerüsts ist mit einem halbtransparenten, bedruckten Screen versehen. Dies soll den Besuchern einen Blick auf die laufenden Restaurierungsarbeiten ermöglichen und zugleich einen Eindruck der Wandflächen vermitteln, wie sie ohne Gerüst aussehen.

Wir bitten für die Einschränkungen um Verständnis.

Einen Einblick in die laufenden Arbeiten im Sängersaal ermöglicht Ihnen dieser kurze Film:

 

Bild: Schloss Neuschwanstein, Restaurator bei der Arbeit
Logistische Herausforderung – Renovierung in Neuschwanstein

Filmbeitrag des Bayerischen Fernsehens vom 17.1.2019
(Dauer: ca. 3 Minuten)


Besuchen Sie die Schlösser König Ludwigs II.

Linderhof · Neuschwanstein · Herrenchiemsee

 

Bild: Schloss Linderhof
Bild: Schloss Neuschwanstein
Bild: Neues Schloss Herrenchiemsee

Infospalte:

Bitte Tickets rechtzeitig reservieren!

Bitte beachten Sie, dass es vorkommen kann, dass die Eintrittskarten für einen bestimmten Tag ausverkauft sind. Kümmern Sie sich daher bitte rechtzeitig um die Reservierung Ihrer Tickets.
Tickets online reservieren

Wir suchen Sie /
unsere freien Stellen

Bei der Schlossverwaltung Neuschwanstein ist die Stelle des Amtsvorstands (m/w/d) zu besetzten.

Neuschwanstein neu entdeckt / recently discovered

Sonderausstellung
6.9. bis 3.11.2019

Bild: Entwürfe zur Bemalung von Gewölbegurten im Tribünengang des Sängersaals

Die Sonderausstellung zeigt Entwürfe zu Bau und Ausstattung Neuschwansteins, die in reicher Phantasie und feinster Aquarelltechnik die sehr hohen Ansprüche des Bauherrn zeigen. Auch die Schreibmappe Ludwigs II. aus seinem Arbeitszimmer und der Entwurf zur Grundsteinurkunde sind zu sehen.

Die Ausstellung kann im Anschluss an die Schlossführung besichtigt werden und ist im Eintrittspreis von Schloss Neuschwanstein enthalten.

Artikel zur Sonderausstellung in unserem Schlösserblog

Das aktuelle Wetter

 

nach oben


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz